Company: HUFWERKER Martina Zimmermann & Martin Kensy GbR
Name: Martina Zimmermann & Martin Kensy
Country: Germany

Address:
Barbarastr. 2
D-83364 Neukirchen a.T.

Phone: +49 8666 - 708 99 96
Mobile Phone:
+49 172 - 279 54 80 M. Kensy, +49 173 - 73 77 866 M. Zimmermann

E-mail: kontakt@hufwerker.com
Website: www.hufwerker.com


 


  Qualified 2015

 

 


 


WIRKUNG - VERTRAUEN - RESPEKT

MIT PFERDEN IN FÜHRUNG GEHEN


Sie werden sich fragen, ob es nicht sinnvoll ist, Kommunikation dort zu trainieren, wo wir sie im Alltag brauchen: am Menschen?

Natürlich nimmt diese Arbeit einen großen Teil des Coachingprozesses ein.

Doch zunächst bedarf es eines Anstoßes, einer Bewusstmachung.
Pferde verbergen - im Gegensatz zum Menschen - keine Gefühle und geben ohne Hemmungen und falsche Zurückhaltung direktes Feedback. Sie reagieren unmittelbar und wertfrei ohne Rücksicht auf Status oder Position ihres Gegenübers, zeigen Stärken und Schwächen auf.
Sie tun dies ständig und immer wieder aufs Neue. Diese ungefilterte Rückmeldung auf das eigene Verhalten als Führungskraft oder auch als Mitglied eines Teams sorgt dafür, dass Ihnen bewusst wird, ob Sie Ihre Wirkung richtig einschätzen.
Wer es schafft, ein Pferd zu führen, ist auch in der Lage, sein Verhalten im Umgang mit Menschen zu optimieren.

„Wie man in den Stall hineinruft, so schallt es heraus.“

Welche Akzeptanz Sie als Führungskraft genießen, hängt ganz von Ihnen ab - und zwar davon, wie Sie kommunizieren. Dies gilt für Menschen wie für Pferde in gleicher Weise. Mit dem Unterschied, dass im Unternehmen Konflikte oft nicht offen ausgetragen werden und lange im Verborgenen schwelen können - aus Höflichkeit, aus Respekt, aus Furcht vor Konsequenzen.

Auf der Koppel hingegen erhalten Sie Feedback unmittelbar und ungefiltert. Denn Pferde sind weder höflich noch gehemmt. Sie beurteilen ihr Gegenüber zu 100 Prozent auf der Basis von Körpersprache, Gestik und Mimik - und reagieren auf der Stelle.

Ein Coaching mit Pferden - ob für einzelne Führungskräfte oder als Maßnahme zur Teambildung - fördert die Sensibilität für Ihre Außenwirkung.

Das Pferd lässt Sie spüren, ob man sich Ihnen anvertrauen kann oder nicht. Es weiß nicht, welchen Weg Sie gehen werden. Es folgt seinem Instinkt und schenkt Ihnen nur das Vertrauen, wenn Sie es gut mit ihm meinen.
Zu beurteilen, ob Sie dieses Vertrauen verdient haben - darin sind Pferde wahre Meister.

Das Angebot der Hufwerker richtet sich an Führungskräfte, HR-Abteilungen und Arbeitsgruppen – und an Privatpersonen.

Mimik, Gestik, Körpersprache und die Art, wie wir bewusst kommunizieren, befähigen uns, Menschen zu führen und zu motivieren - oder eben nicht!

Die Schwerpunkte unserer Coachingarbeit liegen in den Bereichen:

- Führung
- Vertrieb
- Teambildung
- Personalauswahl

Natürlich lassen sich auch andere Aufgabenstellungen individuell mit einem pferdegestützten Coaching erarbeiten.

Pferdegestütztes Coaching unterstützt Sie dabei:

• einen spürbaren Kontakt zu "Ihren" Menschen herzustellen.
• mit Nähe und Distanz rollenspezifisch und aufgabenbezogen flexibel umzugehen.
• echte Führungsqualitäten zu entwickeln oder zu optimieren.
• Selbstbewusstsein und Charisma zu stärken
  und nicht zuletzt zu erleben, wie Sie wirklich auf Andere wirken.

Frisch ans Werk - ob mit Huf oder Vertrieb

Hand in Hand bilden Hufwerker zusammen mit Vertriebswerkern eine sich ergänzende Einheit. Während sich Hufwerker schwerpunktmäßig dem allgemeinem Persönlichkeits- und Führungscoaching widmen, liegt bei Vertriebswerkern der Fokus im Bereich Vertrieb und Marketing.
(www.vertriebswerker.de)

Beide Unternehmen wurden von Martin Kensy gegründet.